Ausbildung auf der Jolle

Die Jolle (Typ Laser) ist ein kleines Segelboot, welches einen flachen Rumpf und ein kurzes Schwert hat. Das Segeln einer Jolle verlangt ein gutes Körpergefühl, viel Aufmerksamkeit und eine schnelle Reaktion.

Die Jolle lässt sich schon bei wenig Wind segeln, was das Erlernen der Segeltechnik erleichtert.

 



Grundausbildung Jolle - Anfänger

Auf der Jolle arbeiten Sie alleine. Die Lernsituation hat eine hohe Intensität, da sie schon beim Boot bereitstellen alle Teile selber in die Hand nehmen müssen. Sie führen das Boot von der ersten Minute an selber! Der Segelinstruktor begleitet Sie auf dem Motor-schlauchboot.

 

 

Der Unterricht findet in Gruppen von 3 - 6 Personen statt. Neoprenkleidung und Schwimmwesten werden zur Verfügung gestellt. Schwimmkenntnisse sind Voraussetzung.


JK 1

Montag, 15./22./29. Mai und 12. Juni 2017 (kein Kurs am 5.6.)

AUSGEBUCHT!

Weitere freie Plätze im JK 2

 

JK 2

 

Dienstag, 16./23./30. Mai und 6./13. Juni 2017

 

AUSGEBUCHT!


JK 3

Montag - Freitag, 3. - 7. Juli 2017, 18:00-21:00 Uhr

durchgeführt

 

JK 4

Montag – Freitag, 14. - 18. August 2017, 18:00-21:00 Uhr

(Jugendferienkurs)

 

5 Plätze frei


 JK 5

Montag, 21./28. August und 4./11./18. September 2017

18:00 - 21:00 Uhr

noch 1 Platz frei

weitere freie Plätze im JK 6

 JK 6

Dienstag, 22./29. August und 5./12./19. September 2017
18:00 - 21:00 Uhr

noch 3 Plätze frei


Volkshochschule
032 328 31 31


Bieler Segelcenter
032 381 51 31


Volkshochschule
032 328 31 31



individueller Kurs

Wir stellen Ihnen auch gerne einen Kurs nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen zusammen.
Kontaktieren Sie uns!

3h

2er-Gruppe

Fr. 160.-- / Person
3h

Privatunterricht

Fr. 300.--


Jollentraining für Fortgeschrittene

Vertiefen, festigen oder frischen Sie ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse auf! Durch gezieltes Üben und Anwenden unter fachkundiger Leitung erweitern Sie ihre Fähigkeit die Jolle bei verschiedenen Windverhältinissen zu führen und gewinnen selber an Sicherheit, Gelassenheit und Ruhe. Nebst dem Wind und dem Segel wird jetzt zusätzlich die Welle wichtig. Die Manöver laufen plötzlich nicht mehr so selbstverständlich ab und verlangen einen anderen Einsatz und eine andere Geschwindigkeit der Seglerin oder des Seglers. Oder hängen Sie sich auf der Jolle ins Trapez und  lernen sie mit dem Spinnaker umzugehen. Beides verlangt eine gute Zusammenarbeit und eine grosse Teamfähigkeit.

 

Der Unterricht findet in Gruppen von vier bis sieben Personen statt. Neoprenanzüge und Schwimmwesten werden zur Verfügung gestellt. Schwimmkenntnisse sind Voraussetzung. Dieser Kurs eignet sich auch als Vorbereitung auf die J+S Leiterausbildung im Sportfach Segeln.


Wer den Fortsetzungskurs an 5 Abenden nicht besuchen kann, meldet sich für das individuelle Jollentraining (3h Training) nach abgeschlossenem Grundkurs an.

 

Momentan findet das Jollentraining jeden Montag Abend von 18:00 - 21:00 Uhr statt. Melden Sie sich bei uns - wir sind flexibel.

 

Es wird an jedem Trainingstag eine fachkundige Person vor Ort anwesend sein um euch bei Fragen oder anderen Dingen unterstützen zu können. Mit dem Eintrag für den gewählten Tag ist das Schiff verbindlich reserviert. Bei Interesse einfach mit Name und Telefonnummer eintragen.
Mindesteilnehmer: 3 Personen

 

5 Abende
18:00 - 21:00 Uhr

CHF 500.--/Person

3h Jollentraining
CHF 80.-- / Person
(inkl. Neoprenanzug und Schwimmweste)